#23: Vom Segelboot in den Bulli mit Henning Wehland

Henning Wehland ist nicht nur einer der wichtigsten Musiker Deutschlands, er erfindet sich auch immer wieder neu – auch musikalisch. In den 90er eroberte er mit den H-Bockx die Charts und war ein Teil der Söhne Mannheims. Mit Sarah Connor sang er „Bonnie & Clyde“, bei „The Voice Kids“ gewannen seine Schützlinge die jeweiligen Staffeln. Bald ist er mit seinem neuen Album „Gesetz der Toleranz“ auf Tour. Darauf befindet sich auch der Song „Segelboot“ – und in dem Video dazu sind Henning und seine Frau Kira mit ihrem VW T2 unterwegs. Ein guter Grund, die beiden im Podcasts zu Camping, Musik und Rollenbildern zu befragen. Und sonst noch? Camping in der Schweiz muss nicht das Reisebudget sprengen: Henning stellt einen wunderbaren Stellplatz vor, der nicht nur bezahlbar ist, sondern auch das eine oder andere Extra bietet. Gerd hat einen Teppich mitgebracht, der nicht nur im Wagen und davor super aussieht, sondern auch noch gut für die Umwelt ist.

Vom Segelboot in den Bulli mit Henning Wehland
Campermen #23
Vom Segelboot in den Bulli mit Henning WehlandCampermen #23

Empfohlene Beiträge